Aktuelles

Hier finden Sie Informationen rund um die Arbeit des Instituts für Bildung und Kultur.

Jubiläumsausgabe "New Era in Education, official journal of the World Education Fellowship"

Am 01. September 2019 ist die Jubiläumsausgabe der World Education Fellowship erschienen. Ralf Koerrenz wirkte als Mitherausgeber und Autor am Erscheinen der Ausgabe mit.

Zum Artikel "New Education - Historical Aspects and Recent Significance".

Zur Gesamtzeitschrift "New Era in Education".

 

1.10.-02.10.2019: Studieneinführungstage

Von Montag 01.10. bis Dienstag 02.10.2019 finden wieder die Studieneinführungstage für den Masterstudiengang Bildung-Kultur-Anthropologie statt. Das vollständige Programm sowie weitere Termine im Wintersemester 2019/20 finden Sie hier.

 

deutsch/englisch Foto: IBK

01.07-02.07.2019: Internationale Konferenz

Globales lehren, Postkoloniales lehren/Teaching Global, Teaching Postcolonial - Perspektiven für Schule im Horizont der Gegenwart

Die Konferenz thematisiert die Frage, was es bedeuten kann, (schulisches) Lehren und Lernen von globalen und postkolonialen Motiven her zu verstehen.

Organisiert wird die Konferenz vom Forschungs und Doktorandenkolleg Bildung. Forschung. Dialog in Kooperation mit dem Kolleg Globale Bildung am Institut für Bildung und Kultur .

Anmeldung unter: dr.profjl@uni-jena.de

Ansprechpartnerin: Jana Müller

Weite Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

25.05.2019: Hochschulinformationstag

Der Masterstudiengang Bildung-Kultur-Anthropologie stellt sich am Hochschulinformationstag der Friedrich-Schiller-Universität vor. Um 13h findet eine Informationsveranstalltungen über den Master im Seminarraum 221 an der Carl-Zeiß-Straße 3 statt.

Weitere Informationen rund um den Hochschulinformationstag finden Sie hier.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang